Über uns

Das Ensemble Lusciniol ist ein Barockensemble, entstanden aus einer kammermusikalischen Zusammenarbeit von Studenten der Zürcher Hochschule der Künste. Der Name Lusciniol, abgeleitet vom lateinischen Wort luscinia (Nachtigall), entstand aufgrund der Vogel-Thematik in einem gemeinsamen Kammermusikprojekt. Das Repertoire der vier Musikerinnen und Musiker besteht vor allem aus Werken der Barockmusik, wie auch aus zeitgenössischen Kompositionen für diese Besetzung.

Meret Roth, Sopran

Aline Arman, Blockflöte

Lorena Dorizzi, Barockcello

Jonas Zürcher, Cembalo